Bester cyber ​​aller zeiten (männlicher monolog)

0 Aufrufe
0%

Was ich jetzt tun würde, wäre so zu tun, als wären deine Titten versteckt.

Warum?

Ich weiß nicht, nur weil

Vielleicht haben wir nebeneinander ferngesehen oder so

Meine Hand würde einfach auf deinem Bein ruhen

Aber da ich ein unartiger geiler Typ bin, denke ich, dass das wahrscheinlich anfangen würde zu wandern

Reiben der Innenseite des Oberschenkels

Ich schätze, irgendwann ist es durch deinen Trainingsanzug gefallen

Sie haben es vielleicht nicht bemerkt

Ich fühle die zarte Innenseite deines Oberschenkels und fahre mit meinen Fingern zum Rand deines Höschens

Und ziehen Sie sie ein wenig

Lassen Sie den Stoff über sich ziehen

Seine Hand über die Vorderseite kreuzen

Von oben nach unten

Ich lasse meine Finger deine Falten spüren

Und da hat sich auch jemand Gedanken gemacht, weil sie schon ein bisschen nass sind

Und warm anfühlt

Ich spüre, wie mein Finger unter den elastischen Rand gleitet

Und um deinen glatt rasierten Schambereich herumzurennen

Du willst, dass ich etwas tiefer gehe, aber noch nicht

Dann nehme ich meine Hand heraus und merke, wow, du hast kein Oberteil

Es ist sicherlich kein Unfall, ich wette, Sie spüren sie

Und streiche mit meiner Hand über deinen Bauch bis zur Unterseite deiner ebenfalls warmen Brüste

Streiche mit deinem Finger entlang der unteren Falte und um die Außenseite herum und zeichne dann einen Kreis um deine Brustwarze

Ich will dich jetzt einfach verwüsten

Aber es macht keinen Spaß

Nehmen Sie die Brustwarzen an Ihren Fingerspitzen, wie ich es tun würde, drücken Sie sie zusammen und lassen Sie sie los

Drehen Sie sie ein wenig

Ziehen Sie sie heraus und lassen Sie sie zurück

Reiben Sie Ihre Finger gespreizt darüber und spüren Sie jeden Finger, während er an der Spitze reibt

Dein Höschen ist jetzt schön nass von deinen Säften

Ich gehe nach unten und nehme dein Höschen mit meiner Hand auf einen Haufen und ziehe es hoch, während es sich sammelt und über deine Lippen läuft

Spüren Sie, wie sie in Sie hineinkriechen und ein wenig an Ihrer Klitoris reiben

Und ich denke, es ist Zeit, diese Hosen auszuziehen

Nun, du hebst deine Hüften ein wenig an und ich habe sie teilweise an deinem Bein nach unten geschoben

Während du dein Gesäß senkst und ich beide Hände über deine jetzt freigelegten Schenkel gleite

Mein Kopf senkt sich, um deinen Nabel zu küssen

Und entlang deines Bauches wandern, bis er über deiner rechten Brust schwebt

Ich atme sanft an deiner Brustwarze aus;

Du spürst, wie er die warme, feuchte Luft streichelt

Während ich mich weiter lehne und meine Zunge strecke und links und rechts davon lecke

Und dann berühre leicht mit meiner Zungenspitze die Spitze meiner Brustwarze

Halten Sie einen Moment inne und drehen Sie es dann um den gesamten Umfang

Meine Hand wandert nun zwischen deine Beine, die du unabsichtlich etwas gespreizt hast

Ihr Höschen auf und ab reiben

Mein Mund senkt sich jetzt vollständig auf deine Brustwarze und deinen Warzenhof und zieht sie in deinen Mund, wobei ich ein wenig sauge

Als ich dann loslasse und dich auf den Hals küsse, bis ich gegen deinen Hals drücke, nehme ich meine Hände, um deinen Trainingsanzug vollständig auszuziehen

Was Sie sehr gerne erfüllen

Während du nach mir greifst und mir hilfst, mein Shirt auszuziehen

Deine Hände laufen meine Brust hinunter, bis du mein Bestes erreichst, das du aufknöpfst

Du kannst sagen, dass mein Schwanz hart ist und auf dich wartet, während er gegen den Stoff drückt und es dich wissen lässt

Als du den Knopf aufknöpfst und der Reißverschluss aufgeht und du mir dann hilfst, meine Hose auszuziehen, löst sie sich

Du nimmst es in deine Hand, während ich meine Hand nehme, um dein Höschen auszuziehen und beginne, deine Feuchtigkeit den ganzen Weg auf und ab über deine Lippen zu reiben

Und dann hebst du deine Hüften, während ich dir dein Höschen ausziehe

Deine Haut sieht im Licht wunderschön aus, während ich deine Beine weiter spreize und beobachte, wie unglaublich nass du bist

Meine Finger gleiten über deine Lippen und über deinen Kitzler, während du ein wenig atmest

Zu einem plötzlichen direkten Gefühl

Ich spreize deine Beine weiter, während ich mich vor dir beuge

Meine Zunge berührt deine Öffnung, nimmt deine Säfte auf und läuft auf einer Seite hoch und dann auf der anderen

Setzen Sie sich weiter auf das Bett

Als du mir deine Hände von der Seite meines Kopfes anbietest und mich ermutigst

Meine Sprache beginnt ernsthaft erforscht zu werden

Meine Hände spreizen deine Lippen, damit er leicht auf deine Vaginalöffnung springen und dann hinein brechen kann

Meine Finger reiben in einem flachen, dann kreisförmigen Muster an deiner Klitoris

Ein Kribbeln solcher Sensibilität läuft Ihnen den Rücken hinunter

Wie du die Wärme meiner Zunge und meines Mundes an deiner schon warmen Muschi spürst

Ich lecke meinen Finger ab und fahre dann an deinen Lippen auf und ab, bevor ich vor deiner Öffnung stoppe und dann einen Finger drücke

Zuerst das Handgelenk, dann der Mittelfinger und dann der ganze Finger

Du fühlst dich so verkrampft

Und doch so nass und glitschig, ich ziehe meinen Finger raus und dann wieder rein

Mein Daumen neben deinem Kitzler

Meine andere Hand streichelt deine Brüste

Ein Finger wechselt zu zwei, wenn Sie anfangen, Ihren Finger wirklich zu drücken

Dann ziehe ich meine Finger heraus, während ich deine Knie ein wenig hebe und deine Hüften, um das Kissen darunter zu schieben

Ich ziehe mich neben dich

Dabei lasse ich dich runter und nehme meinen harten Schwanz in deine Hand

Und halte es in seiner Öffnung und führe es

Als ich deinen Gesichtsausdruck sehe, dränge ich nach vorne

Er beginnt einzutreten und tritt mit einem schnellen, kleinen Geräusch ein

Du spürst seine Fülle

Während ich tiefer drücke, genieße ich die Wärme und den Halt, während du deine Muskeln anspannst

Ich drücke bis zum Ende

Und dann Rückzug

Ich packe dich an den Hüften, während ich zurückdrücke

Jedes Mal, wenn du rein und raus gehst, stöhnst du ein bisschen

Du greifst nach deinen Brüsten, während ich anfange, schneller und schneller zu hämmern, während sie hüpfen

Gefühle, die den ganzen Körper durchziehen

Während sich mein harter Schwanz in deiner jetzt schön triefenden Fotze seinen Weg nach oben bahnt

Meine Eier schlagen ein wenig auf deinen Arsch, meine eine Hand kommt jetzt wieder auf deinen Kitzler herunter

Wie ich dich rein und raus ficke

Ich ziehe mich zurück und rolle mich auf die Seite, du bist zu viel für mich und ich brauche eine Verschnaufpause, aber du bist noch nicht fertig mit meinem Schwanz

Du legst dich hin, schnappst dir meinen Schwanz und streichelst ihn ein paar Mal auf und ab, um sicherzustellen, dass er immer noch bereit ist

Wie du ein Bein über mich schwingst und meine Beine belagerst

Fahre mit deinen Händen über meine Brust und meinen Schwanz, über den du dich beugst und in deinen Mund nimmst, während du deine eigenen köstlichen Säfte saugst, während du meine freie Hand ergreifst und meine Eier streichelst

Du ließst es an meinem Bauch entlang gehen und bewegtest dich vorwärts und fuhrst mit deinen nassen Lippen darüber

Und schaukel hin und her

Die Empfindungen auf Ihrer Klitoris sind großartig

Aber du willst es wieder in dir haben, also bewegst du dich ein wenig zurück und ziehst es aufrecht, während du darauf herabsteigst

Jetzt gleitet es leicht in Sie hinein

Während Sie in Ihrem eigenen Tempo auf und ab fahren

Ich komme und streichle deine Titten und fingere deine fröhlichen kleinen Nippel

Während du deine Hüften vor und zurück und von einer Seite zur anderen bewegst, spürst du intuitiv und allgemein, wie mein Schwanzkopf an den Seiten deiner Vagina reibt

Du lehnst dich zurück, drückst deinen Kopf gegen deinen G-Punkt, während du deinen Unterbauch gegen meinen harten Schwanz drückst

Du schwingst über meinen harten Schwanz hin und her, während du eine Brust streichelst und meine Hand über deine Klitoris streicht

Gefühle sind mehr als du ertragen kannst und du beginnst zu kommen

Ihr Mund zittert, und dann verbalisieren Sie unkontrolliert

Wie ich spüre, wie du den Griff in Wellen entlang meines Schwanzes drückst

Ich fühle mich unglaublich

Ich lenke dich ab, ich will noch nicht kommen, und da ich weiß, dass ich dir nicht folgen kann, muss ich dich auf alle Viere gehen lassen, Schweiß glänzt dir jetzt am ganzen Körper

Ich komme hinter dich und du drückst deinen Bauch nach unten, wölbst dich auf deinen Rücken und entblößst deine geschwollenen Lippen, die tropfen

Als ich mein Gesicht an dich drücke, bist du sofort wieder verzaubert

Meine Zunge dringt in deine Vagina ein

Und runter über die Klitoris

Wenn du auf allen Vieren bist, lecke ich meinen Finger ab und drücke ihn an deinen Schließmuskel;

Tausende von Nervenenden spielen verrückt, wenn ich mit meinen nassen Fingern darüber fahre

Ich spreize deine Arschbacken, während ich mein Gesicht wieder nach vorne drücke und meine Zunge nach vorne zu deinem unglaublich sauberen kleinen Sternenanus drücke

Als meine Zunge ihn im Kreis umfährt und sich an ihn drückt, zitterst du vor neuen Gefühlen

Ich sage dir, du sollst herausdrücken, den Schließmuskel entspannen, während ich meine Zunge gegen dich drücke, du wimmerst ein wenig;

es fühlt sich so anders an und doch so unglaublich gut

Ich lecke wieder deine Lippen und öffne, während ich meinen Finger wieder in deinen Muschisaft feuchte und ihn auf dein Loch drücke und dir sage, dass du schieben sollst

Ich drücke ihn auch langsam, aber dann gleitet er sicher in Richtung des ersten Handgelenks, während ich ihn dort halte, um ihn einzustellen

Dann schiebe ich ihn weiter, wie ein kleines Keuchen, und dann ein Wort, um fortzufahren

Vollständig eingefahren nehme ich es dann und ziehe es fast heraus, bevor ich zurückfahre

Das Gefühl Ihres Fingers an der Seite Ihrer Muskeln ist unglaublich empfindlich

Meine Zunge an deinem Kitzler ist immer noch genauso irritierend

Du betest zu viel um Gnade!

Du kannst es nicht ertragen

Du bittest zu Ende, deine Beine sind wie Spaghetti-Nudeln;

deine muschi ist gerade durchnässt, also gebe ich nach

Rollen Sie sich auf den Rücken und lehnen Sie sich gegen das Kopfteil

Als ich vortrete

Und du nimmst meinen Schwanz in deine Hand, noch feucht von deinen Säften und tropfend von deinem eigenen Schoß

Du nimmst mich an deinen Mund

Und fange an, auf meinen Schaft zu springen

Während es mir immer schwerer fällt zu atmen, lasse ich dich wissen, dass du großartig warst und ich bereite mich darauf vor, abzuspritzen und zu fragen, ob ich auf deinem schönen Gesicht abspritzen kann

Du nickst, Schwanz immer noch in deinem Mund

Während du es herausnimmst, immer noch mit offenem Mund, leckst du die Unterseite meines Kopfes, deine Hände arbeiten am Schaft auf und ab, bis sich meine Eier zusammenziehen und du schließt deine Augen, während es auf deine Augenbraue fällt und heruntertropft, deine Nase und deine

Oberlippe

Du leckst es von deinen Lippen und schmeckst es, süß und aromatisch

Ich rutsche neben dir herunter

Und dir ein nettes kleines Handtuch geben

Obwohl ich denke, dass wir beide eine Dusche brauchen werden?

Hinzufügt von:
Datum: März 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.