Süßes 18Jähriges Mädchen Nimmt Einen Schwanz In Ihre Muschi Und Dann In Ihren Arsch


Akt IV
Nun, wir werden morgen früh eine weitere Gruppe landen. Heute bleiben diesmal ein paar Ratten zurück, die fast unter sie geraten wären. Suchen Sie sich die Kerle aus, die mit sich selbst klarkommen, sagte Karl. Wir werden unsere Handelsmaterialien mitbringen und sehen, ob wir bestechen können, um zu sehen, was hier vor sich geht.
Du glaubst also wirklich, dass wir mit diesen Inseldreckskerlen befreundet sein können? fragte Jack.
Und warum nicht? Außerdem gibt es keine andere Wahl. Ich muss selbst sehen, was dieser Dong ist, antwortete Karl.
Eine weitere Inselbewohnerlegende. Sie brauchten einen Gott, den sie anbeten konnten, Dong, oder? Anglerod theoretisierte.
Großartig, wir sind gekommen, um einen Film über eine Legende zu machen, beschwerte sich Jack.
Quatsch, antwortete Karl. Diese Mauer gibt es nicht ohne Grund.
Sie haben selbst gesagt, dass diese Leute sich an nichts mehr erinnern können, als es gebaut wurde, argumentierte Jack.
Aber hast du die Tür gesehen? Sie haben das Ding zusammengehalten. Es gibt etwas auf dieser Insel, das sie dort behalten wollen, beharrte Karl. Plötzlich begannen die Trommeln aus dem Dorf erneut.
Anglerod nickte. Es ist so spät und sie machen immer noch weiter?
Es ist eine Schande, dass es keine Möglichkeit gibt, im Dunkeln zu fotografieren, es muss etwas zu sehen sein, sagte Karl.
Anglerod sagte: Du bist wirklich ein Bestrafungsfresser, nicht wahr?
Oh, fick dich, antwortete Karl.
Sag mir, wohin ist Mutter gegangen? Jack blickte auf das Deck und wunderte sich.
Wer weiß. Vielleicht provoziert sie eine weitere Bandenexplosion in der Mannschaftsabteilung. Ich schwöre, sie ist unersättlich, ich hatte wirklich viel Glück mit ihr. Ich muss all diese Matrosen bezahlen, um auf dem Bild zu sein, sagte Karl. Auch wenn ich keine Kamera habe, denke ich darüber nach, mitzumachen.
Ja, das ist eigentlich keine schlechte Idee, sagte Jack und rieb seinen Schwanz durch seine Hose, während er sich auf die Suche nach ihr machte.
Und Captain, wollen Sie ein Stück von diesem sexy Arsch? Karl bot an.
Als ob es nicht unehrenhaft genug wäre, mich für diese Reise engagieren zu dürfen, grummelte Anglerod. Karl warf ihm einen wissenden Blick zu. Na ja, sie hat auf dem Weg hierher ein paar Nächte in meiner Hütte übernachtet. Was willst du von mir, ich kann so eine heiße Schlampe auf keinen Fall abweisen. Als Antwort lachte Karl nur.
– – –
Jose ging über das Deck und hielt mit Blake an seiner Seite Wache. Er blickte auf das Deck und bückte sich dann, um genauer hinzusehen. Was wie ein Ausschlag aussah, stellte sich als ein paar Perlen heraus, von denen einige noch an einer Schnur zusammenhingen, während andere lose herunterhingen. Kapitän, Kapitän sie weinte panisch.
Was? Was ist los? Sagte Angelrod, als er ein paar Minuten später näher kam.
Sehen Sie, was ich auf dem Deck gefunden habe, Sir sagte Jose und hielt ihm eine Handvoll Perlen hin.
Verdammt. Sieht aus wie etwas, das die Inselbewohner tragen. Sie sind an Bord sagte Anglerod.
Was ist das für ein Lärm? , fragte Karl und näherte sich, Jack direkt hinter sich.
Wir müssen das Schiff durchsuchen. Jose hat gerade herausgefunden, dass die Eingeborenen auf dem Schiff sind. Vielleicht ist er noch hier oder er hat etwas mitgenommen.
Diese Hurensöhne Mama, sie müssen ihn erwischt haben. Nicht auf dem Schiff, ich habe jeden Raum vom Heck bis zum Heck überprüft. Seit Stunden hat ihn niemand gesehen, sagte Jack.
Ich wusste, dass ich diese verrückte Suche bereuen würde, Dickem, sagte Anglerod. Okay, lasst uns die Mannschaft bewaffnen und auf die Boote bringen. Wir holen eure Tochter und dann machen wir uns auf den Weg von dieser gottverlassenen Insel.
– – –
Jack, Karl, Anglerod und eine Gruppe von Seeleuten rannten durch das Dorf auf die Mauer zu, als die Dorfbewohner gerade damit fertig waren, das große Tor zu schließen und zu sichern. Auf der anderen Seite lautet Annes Lass mich gehen Jemand hilft mir Sie konnten ihn schreien hören. Die Dorfbewohner versammelten sich oben auf der Mauer, starrten und sangen Hymnen. Als die Einheimischen in respektvolles Schweigen verfielen, erreichten die drei Männer eine Lücke in der Tür, die kaum noch ein Fenster zum Durchschauen bot.
Auf der anderen Seite der Mauer erstreckte sich eine Lagune voller Felsformationen und sumpfiger Vegetation. Mit einem seltsamen Brüllen sahen sie, wie etwas aus dem Wasser auftauchte, ein riesiges Monster, das fast ausschließlich aus Tentakeln bestand. Acht riesige Tentakelarme, die mit Saugnäpfen bedeckt waren, krochen an der Wand entlang und näherten sich dem Boden. Es hatte acht kleinere Tentakel weiter oben am Körper und zwei längere Tentakel mit Stabenden, die vor ihm herausragten. Oben auf dem Biest saß ein hervorstehender Panzer, der sich drehte und sich nach vorne zur Unterseite öffnete. Er enthielt nur ein Paar gelbe Augen und ein Gesicht, das aus sich windenden kleinen Tentakeln bestand. Obwohl das Fackellicht schwach war, konnten sie erkennen, dass die Haut des Tieres eine abscheuliche Lachsfarbe hatte und sein Panzer ein schmutziges Beige hatte, das mit einer beträchtlichen Menge grünem Moos bedeckt war. In seiner vollen Höhe aus dem Wasser ragte es etwa fünfzehn Meter auf seinem Panzer.
Oh mein Gott Es ist wie eine Art evolutionärer Rückblick auf Kopffüßer, kombiniert mit Lovecraft-ähnlichem Horror Anglerod wurde beobachtet.
Sind Sie jetzt Meeresbiologe, Kapitän? fragte Karl.
Ich habe mir im Laufe der Jahre ein paar Dinge geschnappt. Dieses Biest sieht aus, als hätte jemand einen Tintenfisch auf einen Oktopus gestapelt und dann einen Ammoniten darauf gestapelt Ich frage mich, ob wir es hier mit einem gottverehrten Kraken zu tun haben
Es ist mir egal, wie du heißt, es geht um Mama Jack zeigte.
Die Mutter trug den roten Kimono, den sie zuvor gesehen hatte, und war an eine Säule auf einer Klippe gefesselt, von der aus sie die Annäherung des großen Dong überblicken konnte. Er kämpfte gegen seine Fesseln, die Panik in seinen Schreien nahm exponentiell zu, als das Monster auf ihn zukam. Schließlich erschien sein schrecklicher Kopf direkt vor ihm, und winzige Tentakel streckten sich aus und schlangen sich um seinen Körper, zogen ihn von der Säule und zerrissen leicht das Seil, das ihn dort festhielt.
Oh mein Gott, es wird mich auffressen Hilfe Bitte, jemand tut etwas Schrei.
Männer Macht die Tür auf Anglerod bestellt. Die Seeleute machten sich auf den Weg zum Tor, stellten jedoch fest, dass es keine leichte Aufgabe war, sowohl mit den schweren Gittern gegenüber dem Tor als auch mit den Dorfbewohnern fertig zu werden, die wollten, dass das Tor geschlossen blieb.
Als die Tentakel Annes Arme hinter ihren Rücken zogen, brüllte Dong erneut und spreizte ihre Beine, um sie zu trennen. Sie bewegten ihren Körper auf dem Kimono auf und ab, rissen ihn dann schnell auseinander und enthüllten Annes nackten Körper darunter. Die Tentakel durchstreiften weiterhin ihren Körper, aber zwei von ihnen schenkten ihren großen Brüsten besondere Aufmerksamkeit, wirbelten um sie herum und drückten sie fest. Die Mutter schrie zusammenhangslos.
Oh mein Gott, sieh dir die Dorfbewohner an Kranke Bastarde masturbieren, während dieses Ding Anne frisst Jack bemerkte es.
Karl schaute sich um und sah, dass tatsächlich allen einheimischen Männern der Penis entfernt worden war und sie Anne eifrig streichelten, während sie zusah. Ebenso hatten viele der Frauen ihre Hände auf ihren Leisten und rieben sich heftig. Ist das so? Ich frage mich? er dachte.
Die Mutter hingegen war vom Schreien fast außer Atem, und jetzt schluchzte sie größtenteils und klammerte sich in den letzten Augenblicken ihres Lebens zweifellos an die schleimigen Tentakel. Er schnappte vor Überraschung nach Luft, als einer von ihnen ihn plötzlich hart gegen seine Katze drückte und begann, ihn hinein und heraus zu schubsen. Es passte fast nicht, er war dicker als jeder Schwanz, den er zuvor hatte. Sie wimmerte, während sie auf ihre Muschi einschlug und sich schnell und gnadenlos tiefer und tiefer in sie hineinbohrte, bis der verdammte Tunnel nicht mehr weiter vordringen konnte. Sie schrie erneut, überwältigt, sie hatte sich noch nie so satt gefühlt.
Er spürte, wie sein Körper begann, ihn zu verraten. Ganz gleich, wie viel Angst sie hatte oder wie sehr es weh tat, sie war zu eine Hure, um einen solchen Schlag in die Muschi zu ertragen und ihn zu genießen. Ihre Schreie verwandelten sich in Stöhnen. Er spürte einen unwillkürlichen Anstieg des Orgasmus und beschloss, sich ihm hinzugeben. Er hörte auf, mit den Tentakeln zu kämpfen, entspannte sich und erlaubte ihnen, das kommende Vergnügen zu genießen. Und er kam tatsächlich, sein Rücken war gebeugt, als er erneut schrie, dieses Mal nicht aus Angst, sondern aus Erlösung.
Als er von seinem Gipfel herabstieg und nach Luft schnappte, spürte er, wie einer der Tentakel seine Position veränderte, um sein Arschloch zu stoßen. Oh nein, nein, das kannst du nicht Ich kann da nicht so lange stehen sie bettelte. Das war natürlich völlig vergeblich, da seine Hintertür schnell eingeschlagen wurde. Zwar war es ihm sicher nicht fremd, es in den Arsch zu nehmen, aber normalerweise war er darauf vorbereitet. Er versuchte, ruhig zu bleiben, aber seine Schreie verwandelten sich wieder in Panik, als dieser Tentakel tiefer vordrang, als jemals ein Mensch zuvor, und ihn etwas langsamer als der erste, aber immer noch sehr schnell, erfüllte. Ihre Schreie waren jedoch nur von kurzer Dauer, da ein anderer Tentakel die Gelegenheit nutzte und sein drittes und letztes Loch füllte.
Er wehrte sich, als sein Mund den Tentakel würgte und ihn in seine Kehle zwang. Wieder einmal war es ihr kaum möglich, hineinzupassen, und doch hätte sie es nicht geschafft, wenn sie nicht mit unglaublicher Kraft gestoßen hätte. Er zwang sich, sich zu beruhigen. Der Schmerz von seinen Tentakeln bis zu seinen Eingeweiden ließ nach und er begann sich tatsächlich unglaublich gut zu fühlen. Er stellte fest, dass er, wenn er seine Kehle lockerte und den richtigen Zeitpunkt wählte, immer noch ein paar schnelle Atemzüge machen konnte, während der Tentakel ausschlug. Er erkannte auch, dass er von dem, was passiert war, den Schmerzen und allem, überraschend betroffen war. Er dachte, er sollte sich dafür schämen, legte es aber beiseite.
Ihm blieb nichts anderes übrig, als es zu ertragen. Er hatte es nicht gewollt, aber wenn er sterben würde, könnte er sich keinen besseren Ausweg vorstellen, als wenn alle drei Schlampenlöcher mehr im Phallus stecken würden, als sie ertragen könnten. Einer der Tentakel näherte sich ihrem Kitzler und begann ihn intensiv zu reiben. Die Stimulation war zu stark und ein weiterer Orgasmus brach in ihm aus, stärker als er es jemals zuvor erlebt hatte. Seine Augen verdrehten sich, während sein Körper schwankte, und seine Freudenschreie wurden durch die Ausdehnung des Tieres, das sein Maul füllte, zum Schweigen gebracht.
Als Anne erneut hinkte, sowohl körperlich als auch geistig erschöpft, entfernte sich Dong von der Wand und kroch ins Innere der Insel. Seine Tentakel lösten sich aus ihren Löchern und er stöhnte leise nach dem kräftigen Fick, den er gerade über sich ergehen lassen musste. Sehen Sie, das hält ihn zurück. Wir können ihn immer noch zurückholen, sagte Karl.
Die Seeleute öffneten schließlich gewaltsam das Tor und schafften es, die Inselbewohner auf Abstand zu halten. Karl und Jack zeigten den Weg. Nun, die Hälfte Ihrer Männer, Karl und ich, die andere Hälfte bleibt beim Kapitän und hält diese Tür für uns offen, befahl Jack.
Meine Gasbomben, bringt eine von euch mit, fügte Karl hinzu.
– – –
Unsere Laternen funktionieren nicht besonders gut. Es ist zu dunkel, um etwas zu sehen, beschwerte sich Jack.
Nein, siehst du die Spuren im Schlamm? Er ist hier entlang gegangen. Gleich wird es dämmern, antwortete Karl.
Haltet die Waffen bereit, Leute, sagte Jack.
Ja, kein Scheiß, murmelte jemand.
Es scheint einfacher zu sein, zu den Klippen vor uns zu gelangen, sagte Karl.
Abgesehen davon, dass der Stein aussieht, als würde er sich bewegen? Oh verdammt Jack schrie wie ein Winkerkrabbe, so groß, dass er sein Gesicht der Gruppe zugewandt hatte. Er entschied, dass ihm das, was er sah, nicht gefiel, und sprang auf seinen riesigen, schlanken Beinen auf sie zu und wedelte bedrohlich mit seiner riesigen Klaue. Feuer Feuer Er schrie.
Bomben, Bomben abwerfen, befahl Karl, dann schnappte er sich eine und tat es selbst, als er sah, wie der Matrose, der sie trug, vor Angst erstarrte. Der Kugelregen konnte die vorrückende Kreatur nicht viel aufhalten, aber eine Rauchwolke der Gasgranate ließ die Kreatur ihren Angriff verlangsamen und schließlich nur wenige Meter von der Gruppe entfernt zusammenbrechen.
Sieht so aus, als wäre Dong nicht das einzig Erstaunliche auf dieser Insel, sagte Karl mit einem triumphierenden Lächeln.
Ich fürchte, es wird uns weiterhin überraschen, schnappte Jack.
Beruhigen Sie sich, das Tränengas hat gewirkt, nicht wahr? Wir fangen, was auch immer das Monster ist, und erledigen es lebend sagte Karl.
Es ist nicht das Monster, das wir suchen, wir sind hier, um deinen Spieler zurückzubekommen, erinnerst du dich? Komm schon, die meisten von euch fallen zurück, sagte Jack.
Richtig, richtig, sicher, murmelte Karl.
Das Gesetz wird in V fortgesetzt
– – –
� Perverser Otaku, 2019
Dieses Werk ist unter der Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International License lizenziert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

sex geschichten lexy roxx porno