Maschinengewehr-Süßigkeit


ICH
Die drei Mädchen lagen auf allen Vieren aufgereiht auf dem übergroßen Bett, ihre prallen Ärsche in die Luft gereckt. Johannah war links, Mildred in der Mitte und Brady rechts. Mein unglaublich harter Schwanz war in Mildreds schwarzer Fotze vergraben, schleimig mit drei Fotzensäften, Spucke, Arschsaft und Vorsperma. Meine Hände waren auf seinen Hüften und Schweiß tropfte von meinem Körper. Johannahs geschrumpftes Arschloch klaffte dort, wo noch vor wenigen Sekunden mein Schwanz gewesen war. Seine Finger bearbeiteten intensiv ihre Fotze. Mit der Hand zwischen den Beinen ermutigte Brady seine schwarze Freundin. Mildred quiekte wild, als ich mit meinem pochenden Stock auf den festen Seestern einschlug.
Dann klingelte es an der Tür.
Ich zögerte eine Sekunde, aber Mildred rief mir offiziell zu: Hör nicht auf Schrei. Stoppen? Johannah war kurz davor, sich bis zum Orgasmus zu reiben. Ich konnte sehen, wie das vertraute Zittern seines prächtigen Körpers in seinen Muskeln zu schlagen begann. Brady seufzte und stand vom Bett auf, das Geräusch seiner Absätze hallte im Schlafzimmer wider. Sie nahm ein Handtuch aus dem Schrank und hielt es an ihre Brust, während sie zur Tür ging. Johannah stieß ein brüllendes Stöhnen aus, als der Orgasmus ihren ganzen Körper leckte. Ich schlug meinen Schwanz immer wieder in Mildreds schwarzen Abschaum. Brady eilte den Korridor entlang, um die Tür zu öffnen.
Johannah ließ sich auf den Rücken fallen, genoss das Leuchten, das ihrem Orgasmus folgte, und sah zu, wie ich Mildred aus ihrem Arschloch fickte. Ich konnte hören, wie Brady die Haustür öffnete.
?Ja?? sagte er und spielte mit dem Schloss.
?Hmm? Es war die Stimme eines Mädchens. Ich habe mich gefragt, ob Sie Zucker haben? Ich wohne in der Wohnung gegenüber. Ich bin erst letzte Woche umgezogen.
Sie war das neue Mädchen in der Wohnung neben uns. Es schien nicht möglich, aber mein Schwanz schien in Mildreds Arsch zu wachsen, als ich daran dachte, unseren neuen Nachbarn zu bumsen. Sie war eine zierliche, dunkelhäutige Brünette mit einem schaukelnden Körper. Mildred quietschte weiter, ohne zu bemerken, dass unser Nachbar alles hören konnte.
?Zucker?? sagte Brady. ?Brauchst du etwas Zucker?
?Oh ja,? Der Nachbar antwortete etwas unbeholfen.
Warum braucht man Zucker?
Ich mache etwas Süßes.
Du machst etwas Süßes? Ich kann sehen, dass Brady damit spielt.
?Habe ich Zucker? Aber ich kann es dir nicht einfach geben, antwortete Brady.
?Was willst du sagen?? fragte der Nachbar.
Sie können kein Dessert essen, ohne Ihr Fleisch zu essen?
?Ich bin Vegetarier.?
Nun ja, das kann man doch essen, oder? genannt. ?Kommen. Nimm meine Hand.?
III
Stacy konnte sie durch die Wände der Wohnung hören. Sie liebten sich wahnsinnig. Sie konnte das männliche Grunzen des Mannes und das Stöhnen der Frauen hören. Soweit er es beurteilen konnte, mussten es drei Personen gewesen sein. Und es war nicht nur verdammt. Irgendwann hörte er eines der Mädchen wiederholt Fick meinen Arsch, fick meinen Arsch schreien. Sie hatte ihren Arsch noch nie gefickt, aber das Stöhnen machte sie wahnsinnig und bevor sie es merkte, waren ihre Hände zwischen ihren Beinen und sie fingerte hektisch an ihrer triefenden Fotze. Er wollte einen Hahn. Er wollte es unkontrolliert.
Er ging. Er wollte sich etwas ausleihen und sehen, was er tun konnte. Er bumste bereits drei Mädchen. Wie konnte er den vierten ablehnen?
Er rollte sich aus dem Bett und trug Jeans und ein enges Tanktop. Sie schlüpfte in ihre hochhackigen Sandalen und ging zur Wohnung nebenan.
Er konnte sie von der Wohnungstür aus hören. Er hörte ein Mädchen sagen: Hör nicht auf, als er an der Tür klingelte. und er befürchtete einen Moment lang, dass sie nicht antworten würden. Als er hörte, wie sich die Tür öffnete, drehte er sich zum Gehen um. Sein Herz schlug schnell.
Eine große, schöne, braunhaarige Frau, die ein Handtuch an die Brust hielt, öffnete die Tür. Sie hatte ein bezauberndes Gesicht mit großen braunen Augen und Creolen, die die romanische Schönheit ihrer hohen Wangenknochen und ihres Körperbaus betonten. Seine Beine waren unglaublich lang. Stacy war zunächst sprachlos und dachte sich eine Begrüßung aus, um sie um Süßigkeiten zu bitten. Das braunhaarige Mädchen sah misstrauisch aus.
Dann bot er sein Fleisch an.
Stacy war ein wenig verwirrt, aber das braunhaarige Mädchen sagte ihr, sie solle kommen, und sie streckte ihre Hand aus und ergriff sanft Stacys Handgelenk. Sie drehte sich um und Stacy spürte, wie sich ihre Knie entspannten und holte tief Luft. Sie konnte die nackten Rücken der Mädchen sehen, die ihren perfekten Hintern durch die High Heels, die sie trug, wunderschön betonten. Er schien sich der Tatsache, dass er nackt war, und des ohrenbetäubenden Stöhnens aus seinem Schlafzimmer nicht bewusst zu sein.
Das Fleisch ist da, sagte er. sagte das braunhaarige Mädchen und führte ihn ins Schlafzimmer.
Er wusste jetzt, dass das Fleisch, von dem er sprach, ein harter 20-Zoll-Schwanz im engen Arschloch einer der schönsten schwarzen Frauen war, die er je gesehen hatte. Der Mann sah sie an, lächelte und setzte seinen rhythmischen Fick mit der Ebenholzgöttin fort. Ein blondes Mädchen lag neben ihnen, beobachtete jede ihrer Bewegungen und streichelte dem schwarzen Mädchen den Rücken. Stacy fühlte sich warm und nass zwischen ihren Beinen.
?Steve? Das braune Mädchen sagte: Das ist unser Nachbar.
?Stacy?
Stacy. Er ist gekommen, um etwas Zucker zu kaufen, aber ich schätze, er braucht zuerst etwas Fleisch?
Der Mann schaute.
?Kein Problem.?
Er zog es aus dem Arsch des schwarzen Mädchens. Sein Schwanz war riesig und verstopft, fast so groß wie sein Unterarm, aus dem Sperma und Arschwasser tropfte. Es war der schönste und attraktivste Schwanz, den er je gesehen hatte. Er wollte es in seiner Fotze, in seinem Arsch, in seinen Händen, in seinem Mund. Er stand vom Bett auf und ging auf sie zu. Er streichelte sanft ihr Gesicht und bedeutete ihr, auf die Knie zu gehen. Er hat.
Willst du die Süßigkeiten, Schatz? Dann musst du diesen Schwanz lutschen, sagte er.
III
Stacy fiel mit kleinem Stoßen auf die Knie. Ich sah sie vor ein paar Tagen von einem Lauf nach Hause kommen, ihr geschmeidiger Körper glühte vor Schweiß, ihre Lycra-Shorts schmiegten sich an ihren kleinen apfelförmigen Hintern. Ich wollte ihn damals ficken, und jetzt ist er hier, starrt mit offenem Mund auf meinen Schwanz und hat Schock und Ehrfurcht in seinen tiefbraunen Augen. Ich hielt mein Werkzeug in meiner Hand. Mildreds Arschwasser tropfte buchstäblich von der Spitze meines Schwanzes auf den Boden. Er öffnete seinen Mund, legte seine Lippen um meinen Schwanz und saugte so viel Precum und Arschsaft ein, wie er kriegen konnte. Ich konnte fühlen, wie seine Zunge unter meinem Schaft peitschte, während er in seinem heißen Mund pulsierte und pochte. Die anderen drei Mädchen saßen auf der Kante des übergroßen Bettes und schauten aufmerksam zu. Der Raum roch nach Sex und Schweiß, ein angenehm muffiger Geruch. Ich hielt seinen Kopf nicht fest, sondern beschloss, meine Arme entspannen zu lassen und meine Hände in die Hüften zu stemmen. Ich bewegte meine Hüften im Rhythmus seines Saugens. Ich bezweifelte, dass er irgendetwas tief ersticken konnte. Mit Ausnahme von Johannah konnten viele Frauen das nicht, aber das geschah erst nach monatelanger Übung. Ich hätte ihren Kopf packen und sie in meinen Schwanz zwingen können, aber für so kurze Zeit schien es unangemessen. Ich ließ ihn an meinem Schaft arbeiten, wie er wollte, und er war ein Profi. Ich konnte fühlen, wie die Eier anschwollen, als sich mein Schwanz mit Sperma zu füllen begann.
?Oh ja,? Ich sagte. Du bist gut darin. Du bist ein guter kleiner Schwanzlutscher.
Er stöhnte, sein Gesicht war voller Schwänze und er sah mich mit seinen dunkelbraunen Augen an. Ich drückte meine Hüften gegen sein Gesicht und bewegte meinen Schwanz tiefer in seine Kehle. Er würgte ein wenig, verlor aber nicht die Kontrolle. Er war sich völlig bewusst, was passieren würde.
?Werde ich abspritzen? Ich stöhnte. werde ich?
Ich habe es aus deinem Mund genommen. Ich bin mir nicht sicher, was mich erwarten soll, aber das Sperma explodierte sofort aus meinem Schwanz in seinem Gesicht. Sie war zunächst geschockt, rührte sich aber nicht, sondern öffnete stattdessen den Mund. Eine zweite Welle entkam und ich versuchte, sie auf seine Kehle zu richten, aber ich verfehlte seinen Mund und warmer Mut tropfte über seine linke Wange und glitt in sein seidiges schwarzes Haar. Die dritte und letzte Welle traf genau seinen Nasenrücken und ein Teil davon traf sein linkes Auge. Instinktiv rieb er sich die Augen. Ich trat zurück, um sein Gesicht zu bewundern. Es war nicht durchnässt.
?Wow,? genannt. ?Das war großartig.?
Brady hockte sich neben den mit Sperma bedeckten Nachbarn.
Ich kaufe die Süßigkeiten für dich? Sagte sie und zog ihren langen Krallenfinger über Stacys Nasenrücken. Er steckte seinen Finger in den Mund und saugte mit einem hörbaren Knall.
?Wissen Sie,? sagte Stacy und leckte sich die Lippen. Ich glaube, ich habe heute genug Süßes gegessen. Er rieb sich Sperma ins Gesicht, sodass sein ganzes Gesicht strahlte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

sex geschichten lexy roxx porno