Meine schwester will sie zum ersten mal

0 Aufrufe
0%

Ich habe meine ältere Schwester immer geliebt, aber ich dachte nicht, dass daraus etwas werden würde.

Meine Mutter und mein Vater nahmen meinen jüngeren Bruder oft für den Tag mit und ließen mich und meine Schwester zu Hause, und heute war es nicht anders.

Meine Schwester ging zu ihrer Freundin Lisa auf der anderen Straßenseite und ließ mich zu Hause zurück.

Also schnappte ich mir eines der Pornovideos meines Vaters und legte es an, da ich erst in meinem ersten Jahr an der High School war, hatte ich nicht viel Erfahrung, also war Pornografie mein einziger Ausweg aus der Frustration.

meine schwester lauren ist zwei jahre älter als ich.

Als ich ungefähr zwanzig Minuten lang Pornos ansah, wurde ich sehr aufgeregt, saß da ​​und streichelte meinen Steifen während des Laufens. Ich zog einfach mein Gesäß und wichste langsam durch mein Höschen, die Haustür öffnete sich und meine Schwester kam herein, kam früher als sie zurück

Freunde.

Um zu sagen, ich scheiße, gab es wenig zu sagen, als ich versuchte, den Raum zu durchqueren und gleichzeitig den Porno auszuschalten, weil es nicht einfach war, meine Hose aufzuheben, und ich zog aus.

„Geht es dir gut?“

Die Stimme meiner Schwester war hinter mir in der Wohnzimmertür zu hören.

„Was zur Hölle machst du?“

Sie schrie mich an und meine Erektion begann zu verschwinden, als ich aufstand.

„Bitte sag Daddy nichts“, sagte ich nervös.

Sie ging ins Wohnzimmer und setzte sich neben mich auf die Couch. „Ich werde es nicht sagen, aber du musst etwas für mich tun“, sagte sie.

„Alles“, sagte ich schnell.

„Komm gleich in mein Zimmer“ und sie verließ das Zimmer.

Ich reparierte meine Hose, wartete und ging dann zu Laurens Zimmer, ich ging direkt hinein und erlebte die größte Überraschung meines Lebens.

Meine Schwester stand völlig nackt mitten im Raum, und mir fiel bei diesem Anblick die Kinnlade herunter.

Wow, das war alles, was ich sagen konnte.

„Dann bin ich wohl nicht hässlich?“

fragte sie und lächelte, als sie auf meinen Ständer zeigte, der sich durch meine Jogginghose streckte.

Naiv versuchte ich es zu verbergen und wurde rot.

Sie setzte sich auf das Bett und bedeutete mir, mich neben sie zu setzen, ich setzte mich und fragte dann: „Warum bist du nackt? Es ist nicht so, dass ich mich über deinen Verstand beschwere, dein Körper ist wow, es ist eine Schande, dass du es bist meine Schwester oder ich wären es auf jeden Fall.“

Sie lächelte und legte ihre Hand auf meinen Oberschenkel, „Ich bin froh, dass du das denkst, denn was ich möchte, dass du für mich tust, ist meine Erste zu sein.“

„Was ist dein erstes?“

hast du dumm gefragt.

Sie antwortete, indem sie ihre Hand auf meinen steifen Schwanz legte, „ähm … ja bitte“ war meine Antwort.

Also hielt ich an und zog mich so schnell ich konnte aus, strandete vor Lauren, sie schlang sofort ihren Arm um meinen Schaft.

Sie fing an, die Spitze meines Schwanzes zu küssen, er war bereits mit Precum ausgekleidet, aber es schien sie nicht zu stören, ich schloss meine Augen, als ich spürte, wie sich ihr Mund um meinen glänzenden Helm schloss, eine ihrer Hände war auf meinem Schwanz und

der andere neckte meine Eier.

Ihr Mund glitt weiter meinen Schwanz hinunter, während mehr von meiner Länge in ihren Mund glitt.

Wow, Himmel.

Ich spürte, wie meine Eier zu schrumpfen begannen, als sich mein Orgasmus näherte.

„Hör auf oder ich komme“, sagte ich.

Ich legte meine Hände auf ihre Schultern, „Ich möchte dich jetzt versuchen“ und ich drückte sie sanft zurück auf das Bett.

Ich küsste sie leidenschaftlich auf die Lippen und fing dann an, sie zu küssen

Körper zu ihren kleinen Brüsten und knabberte an ihren Brustwarzen, während ich ging.

Meine Hand fuhr zwischen ihre Beine und ich fing an, um ihre nasse Fotze zu kreisen, unten war sie sehr behaart, aber da ich sehr, sehr geil war, störte mich das nicht.

ich fuhr fort

Küsse ihren Körper über ihren Bauch und zwischen ihre Beine.

Dies war das erste Mal, dass ich eine Muschi so nah gesehen hatte, dass ich ihren Moschusduft riechen konnte, als sich meine Zunge ihrer Muschi näherte.

ihr erster Vorgeschmack war das Paradies.

Ich ließ meine Zunge über ihre Lippen und zurück zu ihrer Klitoris gleiten, sie stöhnte leise, „wow, ich muss es richtig machen“, dachte ich mir.

Ich leckte weiter über ihre Lippen, bis ich mutiger wurde und ließ meine Zunge in sie gleiten.

Ich spürte ihre Hände auf meinem Kopf, als sie meinen Kopf auf ihre Fotze drückte, ihre Hüften gegen meine Zunge rieben und ich spürte, wie ihre Säfte über meine Zunge und in meinen Mund flossen.

es hat super geschmeckt

Sie stieß einen lauten Schrei aus, als sie zu meinem Gesicht kam, ihr Körper zitterte auf meiner Zunge, als ihr Orgasmus durch sie floss.

Ich hörte auf sie zu lecken und stand auf, ich kletterte auf sie und zielte mit meinem Ständer auf ihre nasse Katze und meine Spitze berührte ihre Öffnung.

Ich schnappte erwartungsvoll nach Luft, als ich meinen Schwanz mehr und mehr in sie hineinzog, sie stöhnte leise und ich stieß weiter in sie hinein, bis ich halb da war.

„Hör auf“, sagte sie, „es tut weh“, also hielt ich an und wartete.

Als ich gerade wieder versuchen wollte einzubrechen, klopfte es an der Haustür.

Ich habe mich noch nie in meinem Leben so schnell bewegt.

Ich zog mich hastig an und Lauren rannte ins Badezimmer.

als sie an mir vorbeiging sagte sie „wir reden ein bisschen mit dir“.

Ich sah ihm nach, wie er das Badezimmer betrat, riss mich zusammen und öffnete die Tür.

Es war unsere Nachbarin von nebenan, sie sagte uns, dass unsere Eltern bei einer Tasse mit ihr fertig waren, „Okay, ich werde es Lauren sagen und wir sind in einer Minute fertig.“

Ich schloss die Tür und ging zurück zu Laurens‘ Zimmer, „Geht es dir gut?“

Ich schrie durch.

„Ja“, kam die Antwort, „aber es tat langsam weh. Können wir es heute Nacht noch einmal versuchen, wenn du willst? Wenn Mama und Papa im Bett sind.“

„Das klingt großartig für mich. Jedenfalls sind Mom und Dad nebenan. Ich sagte, wir kommen gleich durch.“

Leider kam sie komplett bekleidet aus dem Bad und wir gingen zu unseren Eltern……

fortgesetzt werden…

Hinzufügt von:
Datum: März 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.