Sweetie Hayes Süße Teeniejungfrau Nimmt Sommerjob An Indem Sie Nach Bbc Sucht! Dickdrainer

0 Aufrufe
0%


Von: StormHerald
Teil 2
Ich kam nach Paris und sah aus wie eine Obdachlose. Meine Tante,
Verdammt, er hat erwartet, dass ich wie ein großes Vampirmodel aussehe,
Sie trug ein lächerliches schwarzes Glitzerkleid, das so tief war, wie sie aussah.
sie hielt einen schwarzen Spitzenregenschirm auf der Seite ihres Nabels und in ihrer Hand.
Sie ging auf ihn zu und sah, wie ihr Gesicht mit einem strahlenden Lächeln aufleuchtete.
„Lilly, du siehst eklig aus. Schön, dich zu sehen.“ Er führte mich zu nehmen
Mein Gepäck brachte mich zur Limousine und brachte mich hinein.
„Mein Bruder sagt, du brauchst regelmäßigen Schlaf, das wird uns übertreffen.
Programm, aber ich denke, da kann man nichts machen. Froh
Du bist so süß, aber du riechst so schlecht, also gehen wir gleich ins Hotel
Und ich möchte, dass du dich frisch machst, dann sollten wir einkaufen gehen.“
Ich stöhnte und legte meinen Kopf auf die Lederkopfstütze im Dachboden und
Ich schloss meine Augen und erlaubte der holprigen Fahrt, meine Nerven zu beruhigen. Es musste einfach sein
Es ist kurz nach dem Mittagessen hier, also machte es Sinn, dass meine Tante es tun wollte.
Ich ging einkaufen, aber ich war sehr müde und ich wusste, dass es kein Einkaufen geben würde.
In der Hoffnung, etwas zu tun, bis ich einschlafe.
Wir kamen im Hotel an und betraten das Penthouse,
Die klingelnde Tante springt überall herum, um Dinge zu organisieren und zu tragen.
alle Koffer, meine zwei Taschen und siebzehn davon. stattdessen ging ich
Sie ging direkt ins Badezimmer und schaltete den großen Whirlpool ein und
ein himmlisches, heißes Bad. Es muss beruhigend sein, denn vor mir
Er wusste, dass meine Tante mich ansah und das Wasser sehr kalt war. ich
Er zitterte sowohl vom Landblick als auch vom Wasser, bevor er aufstand.
und schnell mit einem Handtuch abwischen.
„Ich habe die Neigung der Leute zum Jetlag vergessen.“ sie rieb
Er hob seinen Nasenrücken und ließ sich in meinem Zimmer auf den Stuhl fallen, „Ich
Ich versuche es, Lilly, aber hier musst du mit mir arbeiten. wir gerade
Haben Sie ein paar Tage Zeit, um sich sechs Monate zu kaufen? Es lohnt sich die passende Kleidung.“
Ich zog eine Jeans, einen schwarzen BH und ein weißes Trägershirt an und setzte mich dann auf die Couch.
Bett. Völlig überwältigt sah ich aus dem Fenster. Niemand
schien sich darum zu kümmern, dass mein ganzes Leben entwurzelt war,
von einem glücklichen jungen Amerikaner, der gerade seinen Abschluss gemacht hat, zu einem Europäer
Verlobte des Vampirprinzen. Ich seufzte und drehte mich zu meiner Tante um.
hoffnungslose Blicke verschwanden und verwandelten sich in ernstes Kalkül.
Seine Augen wanderten über meinen Körper und ich hatte plötzlich das Bedürfnis, mich zu bedecken.
mit meiner Decke. Bevor ich Erfolg hatte, nahm mich meine Tante mit.
Er lag im Bett und beobachtete mich von Kopf bis Fuß.
Er griff nach einer Handvoll meiner Haare und zerknüllte sie, während er zusah, wie sie herunterfielen.
und trete in weichen Locken zurück, „Was ist mit deinen Haaren los?“
„Was?“ Ich fuhr mit meinen Fingern hindurch und versuchte, die trockenen Locken zu entwirren.
Meine Tante ignorierte mich, beugte sich vor und sah direkt auf meine Brust.
und indem Sie sie beide packen und sanft drücken. hob sie und
Ich ließ sie los, weich und flauschig wieder, ich wollte sterben. er schaute
blinzelte mich an, „Zieh deinen BH und dein Höschen aus.“
Ich zögerte und jetzt bellte er laut und lenkte mich von jeder Empfindung ab.
die Schüchternheit, die ich haben könnte.
Ich zog mich schnell aus und fühlte mich eher wie Fleisch auf dem Markt.
eine Person wie meine Tante stocherte und kniff und packte verschiedene Teile davon
mein Körper. Schließlich zog er sich mit einem selbstzufriedenen Gesichtsausdruck zurück: „Dein
Meine Mutter hat mir nicht gesagt, wie üppig du bist.“
?
Ich senkte meine Augen, „Tut mir leid, ich bin groß.“
Meine Tante spottete: „Er ist nicht besonders groß, meine Liebe.
beliebte menschliche Trends, bei denen Ihr Körpertyp sehr wünschenswert ist.“
„Ja, für einen Menschen.“ murmelte ich und zog meine Klamotten zurück.
„Ja, für einen Menschen.“ Meine Tante wurde gerade abgelenkt
Nehmen Sie das Telefon ab, wenn es klingelt.
„Hallo … oh ja, wir sind bald da.“ legte das Telefon auf und
Sie drehte sich zu mir um. „Wir haben Reservierungen für das Abendessen. Bitte sagen Sie es mir
sieht aus wie ein Kleid.“
Ich seufzte und kramte in der Tasche, die ich persönlich gesammelt und gezogen hatte.
nimm ein leuchtend gelbes Kleid heraus und ziehe es schnell an. Es war ein Sommerkleid, aber
Es war das einzige Kleid, das ich hatte, kleine Blumen lächelten mich an und ich
Er drehte sich zu meiner Tante um und verzog so das Gesicht
Ich dachte, ich würde ihn verarschen.
„Ich hätte wissen sollen, dass der gelbe Hades mir Kraft gibt. Nun, Liebling, komm schon
Gehen.“
**************
Das Abendessen war eine sehr ruhige Angelegenheit, bei der meine Tante verschiedene Männer begrüßt.
einige Menschen und die meisten Vampire. Sie alle fragten mich und die nächste
Die Vampire verspotteten mich bei der Erwähnung meines Namens und wichen dann zurück.
Am Ende des Essens wurde Tante immer wütender.
Als wir ins Auto stiegen, drehte sie sich zu mir um: „Dieses Kleid
?
Wir werden brennen, wenn wir zurückkommen, verstehst du?“
Ich sah ihn entsetzt an: „Aber das ist alles, was ich habe.“
„Bis morgen Abend bekommst du mehr. Kein Gelb mehr, es ist
ekelhaft, kleine Blümchen drauf. du denkst, du wärst wegen hier
Nehmen Sie an der Miss Idaho Liebling-Wahl oder einer anderen dummen Person teil
was sie machen. Beschämend.“
Ich biss mir auf die Lippe und schaute weg, beobachtete die Aussicht
wirklich suchen. Ich habe einen anderen Verwandten von mir in Verlegenheit gebracht,
erst seit weniger als einem Tag bekannt. Es sah hoffnungslos und so dunkel aus
Ich begann mich zu fragen, ob die Stimmung für alle besser wäre.
Eine der Nahtoderfahrungen war ein Nahtodereignis.
„Tut mir leid Lilly.“
Ich drehte mich zu meiner Tante um und sah, wie sie mich traurig ansah: „Da ist etwas.
Es ist viel los und dein Vater hat dich zu mir geschickt, weil er an dich geglaubt hat.
er hätte die besten Chancen, gegen mich zu kämpfen. Und ich sehe dich an
Dein kleines gelbes Kleid, die Menschheit und ich haben das Gefühl, dass ich es vielleicht gar nicht bin
Erfolgreich sein.“
„Ich will Damien nicht heiraten und warum alle
Es tut mir sehr schwer, das zu tun.“
Meine Tante holte tief Luft und ließ sie dann los: „Es geht nicht um dich.
Den Prinzen heiraten, Lilly. Flirten kann eine sehr gewalttätige Sache sein und ich
Ich bin sicher, deine Eltern haben mir die ganze Erklärung überlassen.“
„Ich schätze, das liegt daran, dass ich nichts weiß.“
Meine Tante runzelte die Stirn und murmelte den Namen meines Vaters unter sich.
Atmen Sie, bevor Sie sich mir zuwenden: „Okay, gut, das erste, was Sie tun müssen, ist
Sechs Monate lang werben Sie mit ihm um den Prinzen
die anderen drei Mädchen.“
Überrascht, ich wusste nicht, dass es Konkurrenz geben würde, meine Güte
Das Herz schlug vor Hoffnung etwas schneller. Alles, was Damien tun musste, war mich abzulehnen und
Dann voila, ich habe mein Leben zurückbekommen.
„Ich werde bei dir wohnen, aber die anderen Mädchen werden unabhängig sein.
Ohne Eskorte würdest du mich wohl so nennen. Das bist du
benachteiligt, weil die drei Vampire als Mädchen gesehen werden
stark und unabhängig, ich fürchte, Sie werden als Woche und gesehen
abhängig.“
„Okay, aber warum gehst du mit mir, während die anderen Mädchen weg sind?
jemand.“
„Es gibt offensichtliche Gründe, warum Sie menschlich und viel zerbrechlicher sein sollten als andere Menschen.
die anderen drei. Sie haben auch Bedürfnisse, dass Vampire völlig abwesend sind.
gewöhnt, besonders an alte Familien, in denen Halblinge ersetzt wurden
Sie verwandeln sich im Alter von fünf Jahren in Vampire, damit sie früh etwas über ihr Leben erfahren können. Niemand
wird über Ihre Bedürfnisse nachdenken, wie z. B. Toilette, Essen oder Wasser, oder
schlafen.“
Als die Limousine vor dem Hotel anhielt, war es ihm aber unangenehm
Er rührte sich nicht, um auszusteigen. „Es gibt noch einen anderen Grund, richtig?“
Meine Tante nickte: „Ich bin auch da, um dich am Leben zu erhalten.
Lizenzgebühren wären nicht zu wettbewerbsfähig und darüber hinaus die anderen
Er war damit beauftragt, die schwache kleine Person zu töten, um seine Chancen zu erhöhen.“
„Dann erlebe ich es vielleicht nicht.“ Mir kam der Gedanke aber
Ich war nicht so verängstigt, wie ich dachte, ich fühlte mich tatsächlich ein wenig erleichtert.
„Aber keine Sorge Schatz, ich bin für dich da. Und unsere erste Bestellung.
Erforschung des Unternehmenswettbewerbs und Entwicklung einer Kriegsstrategie
entsprechend.“ Und damit öffnete er die Autotür und ging hinaus,
praktisch von den Haustüren abprallen.

Hinzufügt von:
Datum: Juli 14, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.